Translate.......

Montag, 21. Mai 2012

Kunsthaus Tacheles - vier Jahre nach dem Ende das keines war :-D

“Step. Elevate. Create Worlds. Carry Words. Not Swords.”


Vier Jahre nachdem Tacheles verschwinden sollte ist das Haus so besucht wie noch nie. Im folgenden eine schöne Kritik zum zeitgenössischen Kunsthaus in der Mitte Berlins. Speziell in Zeiten der Auflösung, der Rückschritte, der Diktatur der Form und der kuratierten Dummheit ist Tacheles notwendiger als je zuvor.

Tacheles – ein Jahr später (von Dorothea Kettler)

19 May 2012

Vor genau einem Jahr habe ich meine Fotoreportage über das Kunsthaus Tacheles (von Dorothea Kettler) in Berlin beendet. Damals sah die Zukunft der dortigen Künstler nicht so gut aus. Bis heutzutage hat sich an der Situation noch nicht vieles verändert. Der größte Teil des Hinterhofes wurde von einen Zaun umzingelt und ist nun geschlossen. Drinnen, im Tacheles, scheint das Leben aber weiter zu gehen. Die Künstler kommen und gehen wieder. Jede Bewegung und jeder Winkel im Tacheles scheinen “Carpe Diem” zu rufen: “Heute sind wir hier, morgen vielleicht nicht mehr, aber es werden auf jeden Fall andere kommen.” Wenige der Künstler, die ich letztes Jahr getroffen habe, sind noch da. Der freie, künstlerische Geist ist jedoch unverändert geblieben.

****************************************************************************************************
SPENDEN FÜR DIE RECHTSHILFE
Euer Land wurde verschachert Teil III


____>>>> TACHELES BIENNALE 2012____>>>> TACHELES BIENNALE 2012 verlängert bis 01.12.2012 ..... momentanes Tachelesbrauchtum on Tour:
*TACHELES ENDSTATION KÖNIGSWINTER bis August 2012
*BARBARA FRAGOGNA DEHiG Alexanderplatz noch bis Septemeber 2012
*KREUZBERG PAVILLON-die vergewaltigte Ausstellung Alexander Rodin

SOLIMAIL IST DIE DEMO AM NETZ:


FRENCH VERSION
GERMAN VERSION
JAPANESE VERSION
ITALIAN VERSION

****************************************************************************** momentanes Brauchtum im Tacheles: ____>>>> TACHELES BIENNALE 2012 ******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!
Spenden für die Stiftung Tacheles







***********************************************************
euer Tacheles Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen