Translate.......

Sonntag, 15. Dezember 2013

Und morgen schon bist auch du Hartz IV - wehre dich heute!


(Bild: Ralph Boes Aktion beim Unterschriften sammeln)

Noch bis 18.12.2013 kann die Petition zur Abschaffung von Sanktionen gegen Hartz IV Empfänger unterschrieben werden.

Unterschreiben Sie diese Petition, auch wenn sie heute noch Vorstandsvorsitzender einer Bank sind oder als Journalist für Springer den Skandalen hinterherhecheln, können sie morgen schon, als Opfer einer neuen Finanzkrisenepisode, Hartz IV reif werden.

Für unsere ausländischen Leser: "Hartz IV" ist Arbeitlosengeld 2 in der Bundesrepublik Deutschland. Es wurde von der Schröder SPD unter Komplizenschaft der Grünen eingeführt. Benannt ist die Reform nach dem kriminellen Ex VW- Vorstandsmitglied Peter Hartz (Er wurde am 25. Januar 2007 wegen Untreue und Begünstigung zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung sowie zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er als VW-Manager dem früheren Betriebsratschef Klaus Volkert unter der Hand Sonderboni zukommem ließ.). Dieses Arbeitslosengeld 2 zwingt Langzeitarbeitslose, von denen es in der BRD effektiv Millionen gibt, zu sinnlosen Teilnahmen an sogenannten Qualifizierungsmaßnahmen und dergleichen, die Maßnahmen erfüllen hauptsächlich den Zweck die Hartz IV Bezieher aus der Arbeitslosenstatistik herauszurechnen. Diese "Maßnahmen" sind weitestgehend staatlich finanzierte Kurse, die meist von un-, oder scheinqualifizierten Trainern und privaten Schulen abgehalten werden. Sie belasten auch den Haushalt der Länder und des Bundes, behübschen aber die Arbeitslosenstatistik und schufen eine Arbeitslosenindustrie, die durch ihre reine Existenz, Druck auf die Löhne der noch Beschäftigten ausübt und die Gewerkschaften in die Ecke drängt. In der BRD geschehen Dinge, die sonst nur aus Bangladesh, Somalia und ähnlichen Gebieten bekannt sind - Menschen müssen von Hartz IV getrieben und in der Folge von der Arbeitslosenindustrie verwertet, für 1 Euro die Stunde arbeiten. Die "freie" Wirtschaft nutzt diese Umstände so schamlos aus wie nur irgend möglich. Wenn ein Hartz IV Empfänger nicht spurt wird er bestraft, die Bezüge werden gekürzt oder ganz gestrichen, die Menschen werden zu Schulungen (Umerziehung) gezwungen oder ihre Existenz wird vernichtet. (Anmerkung des Schreibers: eigentlich kein neues Konzept in Deutschland, es sollte eigentlich eine Klage gegen die Erfinder der Hartz IV Reformen wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung geprüft werden.)

Unterschreiben sie JETZT oder morgen Montag 16.12.2013 im echten Leben, vor dem Arbeitsamt Müllerstrasse - Wedding/Berlin.

Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I - !!!+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Die Nationalgalerie heisst jetzt VW-Bude +Rechnung an Investor-Berlin boomt doch...



****************************************************************************** ***********************************************************
euer Tacheles Team +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I - !!!+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Die Nationalgalerie heisst jetzt VW-Bude +Rechnung an Investor-Berlin boomt doch...

+der Tacheleskomplex geht weiter

+NSA Nur-Schrec!-Aufklärung

+Freie Szenen sind Totgeburten

+Darstellende Politik - Marktmacht und Revolution

+NSA stöbert Topterroristin in Europa auf

+HSH Nordbank verschenkt Immobiliensparte um einen Euro...

+NSAbook-Rassistenbook-Facebook

+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!

*Künstler ab ins Ghetto

+Alexander Rodin in Potsdam....

+Tacheles Kulturaustausch 2013 - Petrov Ahner in Mestre - Venedig

+die wirklich letzte Wahlanalyse

+digital Stupid

+Schland hat gewählt

+Berliner Satiriker führen den Spiegel vor

+KeinGas-HalbGas-VollGas

+Es gibt also doch einen Zusammenhang zwischen Hirnschwund und Wahlkampf

+Österreichischer Wahlkampf -"Lausbub und Demenz"

+Schon wieder eine Kunstfresse Art-Wiik Berlin

+Nichtwählen ist keine Lösung

+gemeinsam Erfolgreich-es gibt Wiederholungen



****************************************************************************** +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I - !!!+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Die Nationalgalerie heisst jetzt VW-Bude

+Rechnung an Investor-Berlin boomt doch...

+der Tacheleskomplex geht weiter

+NSA Nur-Schrec!-Aufklärung

+Freie Szenen sind Totgeburten

+Darstellende Politik - Marktmacht und Revolution

+NSA stöbert Topterroristin in Europa auf

+HSH Nordbank verschenkt Immobiliensparte um einen Euro...

+NSAbook-Rassistenbook-Facebook

+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!

*Künstler ab ins Ghetto

+Alexander Rodin in Potsdam....

+Tacheles Kulturaustausch 2013 - Petrov Ahner in Mestre - Venedig

+die wirklich letzte Wahlanalyse

+digital Stupid

+Schland hat gewählt

+Berliner Satiriker führen den Spiegel vor

+KeinGas-HalbGas-VollGas

+Es gibt also doch einen Zusammenhang zwischen Hirnschwund und Wahlkampf

+Österreichischer Wahlkampf -"Lausbub und Demenz"

+Schon wieder eine Kunstfresse Art-Wiik Berlin

+Nichtwählen ist keine Lösung

+gemeinsam Erfolgreich-es gibt Wiederholungen



****************************************************************************** ***********************************************************
euer Tacheles Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen