Translate.......

Sonntag, 19. November 2017

Der Terror der christlamistischen Geheimdienste

Martin Reiter Rechtshilfe -Danke für deine edle Spende!
Martin L. Reiter legal aid -Thank you for your noble donation!


(BilD: Wer ist der Souverän - wer ist der kriminelle Herr? Nichts ist wie es scheint...links die Regierungen, öfter mal pseudodemokratisch ermittelt, rechts die wahren Mächtigen, diese sind Eigentumszusammenhänge über 20 Milliarden Euro,SFR,US-Dollar, frei verfügbares Investmentkapital. Alle anderen sind eigentlich nur die armen Schlucker, wenn auch in Mehrheit korrumpiert, egal ob Nurmilliadäre oder Obdachlose.)

DIES IST EINE LINKSAMMLUNG ZUM THEMA:"Ihr Terror ist unser Terror".

Divide et impera - teile und herrsche, ein grausam geflügeltes Wort des ersten, echten "Neoliberalen" Niccolò Machiavelli , bricht sich eine blutige Schneise durch das neufreiheitliche Leben.

Die undurchsichtigen Netzwerke der Verfechter der "freien", manipulierten Märkte beschwören den Untergang der Zivilisation, wenn die Märkte und Wachstumsphantasmen nicht die Welt beherrschen. Gleichzeitig richten sie mit ihrem unmenschlichen Treiben genau diese Zivilisation und den Planeten insgesamt zugrunde.

Der - Think Tank as Fuck Your Friend and get the Award - zum Beispiel, der verbrecherische Nobelpreis als Terror gegen Wissenschaft und Kultur. Er hat die Funktion, dynamitgleich, jeglichen vor-schrittlichen Gedanken in Forschung, Lehre und Kunst in die Luft zu jagen indem er sie wegignoriert oder zerstückelt. Dynamit-Preisvergaben an Künstler im Alter, dienen als das sprichwörtliche Feigenblatt mit dem das stinkende Hinterteil verdeckt werden soll.

Mit den Finanzkrisen von 1970 bis 2017 verschärft sich die Lage mehr und mehr für die Mitglieder der Mont Pèlerin Society und anderen Bösmenschen-Interessens-Paralellitäts-Gesellschaften.

Mit 911 in 2001 lässt die wahre Herrschaft, von ihrem US-Präsidenten-Hampelmann, den Ewigen Krieg ausrufen. Der Terror gegen 98-99% Restmenschheit nimmt seinen Anfang. Mittlerweile werden wir Zeugen wie die Christengeheimdienste, die Kopfwindelträger für ihre Agenda einspannen. Mit der Instrumentalisierung von islamistischer Gewalt terrorisieren diese Geheimdienste und Verfassungsschützer der Christenheid die eigene Bevölkerung.

Politik der Angst als Durchsetzungsstrategie von Eliteninteressen. Das hat nicht wirklich mit den Monoreligionen (das ist nur der Aufkleber für die Deppen) zu tun. Es ist der "Next Step" der neoliberalen Politik gegen Sozialstaat, Gemeinwesen, Aufklärung und Menschlichkeit. Wer hat den Terror erfunden? Die römisch geprägten Ur-Christen haben den Terror erfunden. Psycho-Trump, AfD, FDP, FPÖ, CSU, PiS, ÖVP, Erdogan, Orban, etc. als Polit-Terror-Fraktion, die den Krieg gegen die eigenen Wähler mit ihrem öffentlich aufgeführten Theaterstück unterstützen.

Im Fall der Geheimdienste lässt sich der offensichtliche Zusammenhang zwischen "Dark-State", Spin-Doktorei und den wahnsinnigen Gottkönigen der Finanzmarktmechaniken am anschaulichsten abbilden.

Der deutsche Verfassungsschutz war augenscheinlich der engagierteste Förderer der NUS-Nazis. Auch der Anschlag am Berliner Breitscheitplatz fand auf indirektes Anraten der Behörden statt. Ermittlungspannen des FBI machten den heißen Abriss des WTC zu einer möglichen Performance, die die Welt verändert hat. In Belgien geht der Überwachungsstaat bei der Terrorbekämpfung streng nach der Formel "Pleiten, Pech und Pannen" nicht vor. Der Türken-Diktator hat den Verdacht, den Putsch für sich instrumentalisiert, wenn nicht gar, inszeniert zu haben, nie entkräftet. In Spanien fand der Anschlag in der katalanischen Hauptstadt, auch unter Billigung durch Schlapphüte statt.Wirken durch Nichthandeln ist auch handeln, je offensichtlicher desto unglaubwürdiger. Psychologie ist ein kompliziertes Ding oder auch nicht.

Endlos ließe sich diese Reihung fortsetzen, eine Menge ungelesener Bücher zum Thema existiert bereits, weitere werden geschrieben werden - kaum einer wird sie lesen und wenn doch, ist es zu spät. Am besten trifft die Situation wohl ein Zitat des korrupten Kanzlers des Schreckens - Helmut Kohl, der offen zugab: "Die Wirklichkeit muss nicht mit der Realität übereinstimmen". Es gibt keine Verschwörungen, Interessensparalellitäten zieht man am besten, ganz unverfroren-offen durch, dann glaubt das kein Schwein und geht ganz von alleine zum Schlachter.

Wehret den Fortsetzungen.

PS: Und man sollte den boulevadesken Slogan der Rechtsdreher und Retrofaschisten endlich als Forderung begreifen: "Lügenpresse! - Wir wollen Lügenpresse".

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wenn Angst und Bösartigkeit zur Vernunft wird, ist Widerstand Pflicht.

Rinks und Lechts - ist nicht die Frage.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Das Trumptheater in dem Haus das früher die Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz war.

+Nahverkehr in Berlin 2017

+Es gibt immer Geschichten in den Geschichten

+Real Life-Kritikdesign 06_12_2017 Reading in German & English

+"Gap-Mask 11_2017" die postheroische Verkleidung

+Die Planetenfresser auslagern - her mit der Panik

+don`t forget the joint my enemie

+Blauer Götze - ein Schüttelreim.

+500 Jahre mörderischer Schwachsinn und 2000 Jahre Christentum sind genug-wider dem römischen Wahn.

+Die Rechtsdreher zerhacken sich selbst, die Vernünftigen gehen dabei unter - dette kommt mir spanisch vor.

+Fin de Siècle 2.0

+Anzeigen-Vorlage gegen Sebastian Kurz nach § 3 [VG] österreichisches Wiederbetätigungsgesetz

+For me the scandal about Arthouse-Tacheles never stops - with the request for help!

+Der Tachelesskandal hört für mich nie auf - mit der Bitte um Hilfe !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen