Translate.......

Dienstag, 3. März 2015

Kreativwirtschaft - wir sind doch nicht blöd - jetzt mal > Tachles


(Bild: Central Station Detroit durch die rosa Brille der Kreativwirtschaftapologeten.)

Auch kleine Städte werden jetzt vom Kreativ-Wirtschafts-Industrie-BlaBla-Wunder-Fashion-KopierenundEinfügen-Fieber erfasst. Die Stadt als Logo, die Phrase als Infoschaumisolierung dämpft den Markenkern des Nichts. Soziales-Zusammensein und Leben, eingetütet in Start-Up Päckchen und auf der nächsten E-Buisnessplattform zu Schleuderpreisen verramscht. Versendet wird nur mehr eine Buchungszeile an den Bildschirm des raffsüchtigen Konsumfaschisten, der sein Glück im Kommastellen-verrücken findet. Die Stadt als Prostitutionsapparat, Standortmarketing als Wirtschaftskriegsplacebo und Crowdfunding wird zur Bettelei des 21 Jahrhunderts. Wenn Mafia zum Prinzip wird, wird Korruption und Phantasma zur Weltreligion. Wir sind doch nicht blöd? - oder doch...

Aus "Regensburg digital.de" vom 26.02.2015 - Zitat.../Ob städtische „Kreativwirtschafts“-Initiativen langfristig überhaupt Erfolg haben, wird zudem von vielen Experten bezweifelt. Der Sozialwissenschaftler Andrej Holm greift in einem Beitrag für die „Blätter für deutsche und internationale Politik“ von 2011 das „mittlerweile kommerzialisierte Flaggschiff der Alternativkultur“ in Berlin-Mitte als Beispiel auf – die Rede ist vom Kunsthaus Tacheles. Das wurde im September 2012 endgültig geräumt, nachdem es zu Auseinandersetzungen mit den Eigentümern gekommen war. „Die Kreativindustrie wird offenbar nur so lange gefördert, wie sie einer immobilienwirtschaftlichen Verwertung nicht im Wege steht“, schreibt Holm, der als Gentrifizierungsexperte gilt..../Zitat Ende

Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I erscheint im Frühjahr 2015 - !!!+Das Buch kommt und Du kannst es mitfinanzieren!!!!!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Ukrainische Deutschritter reiten jetzt im Internet

+Die transhumanistische Gewaltherrschaft oder es gibt kein Leben nach Facebook

+Serial_Entrepreneur_Ship

+Die Griechen retten Europa schon wieder

+Hamburg hat nicht gewählt

+Sprücheklopferei 2015

+Spenden für Kritikdesign

+Olympiabewerbung des Berlin-Filz-Betriebes abgesagt

+Tacheles-Leaks

+Gott gibt es nicht-der Beweis

+Die digitale Revolution ist beendet

+Griechenland rettet Europa, wer hätte das gedacht

+Ausländerfeindlichkeit ist Trumpf
>
+Der Billig_Schröder

+Showroom für die Kunzt-Dein Termin

+Die Lösung für Friedenskämpfer und die pathologischen Patrioten Europas lautet: "Kinderkreuzzug"

+Die größte aller Verschwörungen ist, dass es sie nicht gibt. +Retro-Nationalsozialismus 21

+Der hirnlose Aufschrei erntet hirnlosen Rückschrei

+Deutschland ist eben doch ein schlechter Hegemon

+GEZ ist gut!

+Seilschaften kappen-Entnetzung jetzt...

+Angst für Deutschland

******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen