Translate.......

Sonntag, 6. März 2016

Die Kettenreaktion der Vernunft


(Bild: Kettenreaktion ist in den meisten Fällen der Vernunft diametral entgegengesetzt.)

Die "Balkan-Allianz" unter Führung Österreichs erhob gegen Griechenlands Grenzpolitik starke Vorwürfe, womit sie letztlich auch rechtfertigten, dass das EU-Außengrenzenland, die Konsequenzen der nationalstaatlichen Abriegelungen auf der Balkanroute ausbaden muss. "Wir wollen eine Kettenreaktion der Vernunft", sagte die Ösi-Innenministerin Mikel-Leitner am 24.02.2016.


(Bild: Ein typischer Fall von österreichischer Kettenreaktions-Vernunft in der Peripherie des ehemaligen Habsburgerreiches A.D. 2016...)

Bei derart ekeligem Mundstuhl ist das Risiko sehr hoch, dass es bei Nachrichtenkonsumenten zu einem spontanen Darmverschluss kommt, der aus vernunftbegabten Wesen monströse Angstlöcher machen kann. Die Innenministerin eines Kleinlandes im Osten der EU, ist ein Beweis für die mittlerweile reaktionäre und fatale Wirkung der Nationalstaatsregierungen auf das europäische Projekt. Vernünftig wäre zu erkennen, dass es gar keine Flüchtlingskrise gibt, dass es sich vielmehr um Wanderbewegungen handelt, die jetzt in großem Stil, spät aber doch, auch in Europa begonnen haben und nie wieder enden werden. Die Zukunft wird entweder in Vernunft, Mobilität, Solidarität und Weiterentwicklung oder aber, in Blutrausch, nationaler bzw. religiöser Umnachtung, Bosheit und Leid stattfinden.


(Bild: Die brutale Schrecklichkeit einer von vollgefressenen Unmenschen verursachten Kettenreaktion fernab jedweder Vernunft.)

Die Wanderer die sich niederlassen wollen, sollten auch ihre eigenen Städte bauen können, letztlich spricht nichts gegen ein New Damaskus im Waldviertel oder in Mecklenburg Vorpommern. Die USA wurden auch von Wanderbewegungen erschaffen, freilich nicht ohne die einheimischen Indianer fast zur Gänze auszurotten. New York, New Hampshire, New Berlin, um nur einige Beispiele zu nennen, sind Zeugen dieser Geschichte. Vernünftig wäre keinerlei Kettenreaktionen zu-zulassen, sondern dies friedlich und solidarisch zu organisieren, die Technologien und das historische Wissen dazu wären vorhanden. Die Beschwörung der Unvernunft unter Zuhilfenahme einer Kettenreaktion der Unmenschlichkeit, generiert nur Leid, Hass, astronomische Kosten und Mord, mit einem kleinen aber unangenehmen Nebeneffekt. Diesesmal, folgt man der menschenverachtenden Logik der Angstlöcher von Strache, Petri, de Maizière, Orban über Seehofer bis hin zu Mikel-Leitner und braune Konsorten, sind Wir die Indianer - so gesehen - auch eine Lösung.


(Bild: New Damaskus, New Tokio, New Innsbruck und so fort - die Zukunft einer wandernden Menschheit, die von Klimaveränderungen, professioneller Gier, verschiedene Kapitalismen, Nationalismen, religiöser und politischer Umnachtung in Bewegung gehalten wird.)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Breaking Beck

+Form oder Nichtform ist nicht wirklich die Frage

+Bargeld ist Freiheit, elektronisches Geld ist Sklaverei – oder: „Warum Kartenzahler keine guten Liebhaber sein können“.

+Der Computer ist kein intimer Bereich des Bürgers, er war es nie...

+NOIZE FABRIK Berlin - wo die Selbstausbeutung an ihr Ende kommt...

+Angstlöcher für Deutschland wollen an der Grenze auf Kinder schießen....

+Drahtköpfe & Googlediktatur

+Wie Mann die Stimmung kippt...

*Kritikdesign Crowdfunding 2016

+Terror Error

+Design oder Nicht-Design

+Odyssee 2016

+Putschtime Baby

+Internepp

+Schicklgruber-POP

+Misswirtschaft und beleidigender Service wird teurer...BVG 2015

+250 000 gegen TTIP

+TTIP - NEIN - ganz ohne DANKE [DEMO - 10.10.2015]

+Bio-Drohnen für Alle ... BUG-EMP

+Flüchtlingsunterkünfte gibt es genug- also her damit !

+Atombomben Reloaded - Bereit für die Privatisierung der Atombombe, die Zukunft ist gleißend hell.

+BER-Rave auf dem Landeplatz der Korruption

+Der Berliner ARTfake ist vorbei

+Endlich: "Merkel wird zur Autonomen und Seehofer steht da, wo die CSU`ler eben immer schon stehen, im Abseits, im stinkenden, braunen Regen. Trotzdem machte er die Türen, gegen den Willen der Mehrheit, zu."

+Einfach mal eine runterholen - Drohnen werden niemanden belohnen.

******************************************************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen