Translate.......

Samstag, 22. August 2015

Warum das Bekenntnis zum Christentum auch eine rassistische Äußerung sein kann


(Bild: Ein Kulturangebot das wir nicht ablehnen können, dürfen und sollen. Man sollte durchaus auch mal versuchen, sich aus anderen Fenstern zu lehnen.)

Ein Beitrag der Serie: [Kritikdesign-Dark]

Sich als Christ zu outen dynamisiert sich in unseren Tagen, 6 von 10 Deutschen geben. laut Umfragen. an Christ zu sein. Es ist offensichtlich, dass dies oft nur in direkter Reflektion zur allgemeinen zeitgenössischen Islamdiskussion geschieht, die durch den guten alten Islamisten ausgelöst wird. Erst das Erstarken und polpulärreligiöse Medientheater der Islamophobie, infolge eines bewaffneten Süd/Nordkonfliktes, macht viele Christen heute zu Christen, ergo müsste sich die Christenheid eigentlich bei Islamischem Staat und anderen fanatisierten Kopfwindelträgern dafür bedanken, dass sie lustvoll in die Vergangenheit der religiös induzierten geistigen Umnachtung zurückkehren dürfen.

Mit anderen Worten: "Endlich wieder die Sau rauslassen, ohne an Vernunft und dergleichen denken zu müssen".

Papst, Popkonservative, Neu-Rechtsradikale und die Gerontokratie als Speerspitze des neuen technokratischen Weltregimes wird das freuen. Die Lemminge hauen sich gegenseitig den Kopf ein, erledigen die Dreckjobs für die Titanen, bemerken dabei nicht, dass der Nationalstaat nicht mehr existiert und schießen sich damit selbst aus dem Rennen. Religiöse Umnachtung ist eben doch nur ein klein wenig Spieletheorie für den Anfänger.

Ach ja - die Sau sollten wir vom Hof jagen ...>> +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I im Frühjahr 2015 - !!!+Das Buch ist seit 09.04.2015 da!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Bundestag ausgeschaltet - wer war es?

+Unterstützt Ralph Boes bei seinem Hungerstreik gegen Hartz IV - es geht um MEHR...

+Die Kriminalisierung der Welt 5.3

+Griechenland wiedermal Avantgarde - dieses mal "Wie die Demokratie zerfällt".

+Crowdfunding: Die dicke Hose des Zyklopen

+Überall das Selbe - und wenn augenscheinlich nicht, ist es überall doch das Gleiche.

+Mögliches Brauchtum gegen Neo-Nazi Übergriffe auf Flüchtlinge und andere, normale Menschen

+Alle sind Flüchtlinge - oder keiner.

+Die neoliberale Hymne - the neoliberal Thatcher-Song

+Bad News für Transhumanisten

+[Kritikdesign-Dark]

+Das eine Prozent Titanen

+[Kritikdesign-Dark] R`n R - Rock`n Religion

+Alle wollen Wachstum - aber keiner will Krebs

+Freqs of Nature_2015 "the 4th Floor"

+Die Diktatur der abhängig-parteiischen Justiz-Industrie muss beendet werden

+Der IS ist ein christliches Phantasma und der Türken-Diktator findet Gefallen daran

+Das dunkle Zeitalter hat begonnen, Deutschland verheizt Europa schon wieder...

+Crowdfunding BUNKA-Buch

+OH Wire - Ausstellung zu Hitzacker

+Freqs of Nature R+R+R - Rodin, Rautenberg, Reiter

+Die Deutschen sind die wahren Griechen

+Die Würde des Menschen ist mehr als antastbar - deutsche Polizei übt Grabschändungen vor dem Bundestag 2015

+Freqs of Nature Aufbau

+Die SPD ist wie die Pest

+Endlich wieder Versagerarchitektur oder wie TACHELES, einmal mehr, zur Lüge wird ...

+Her mit der Kohle für Griechenland

+na ist der Computer kaputt?

+Was wurde hinter dem ExTacheles vergraben?

+Tacheles-Crowdfunding für "BUNKA" - ein Roman in einem Satz.

+KONSUMFASCHISMUS (...ist kein Anachronismus sondern gegenwärtiger Mainstream)

+TTIP oder der Mittelstand fickt sich selbst ins Knie

+Wirtschaftsweise Schutzstaffeln und bierselige Volkstanzgruppen

+Tacheles im Wendland KLP 2015

+Odysseus; listig wie eh und je, setzt echte Politik ein - oder "immer wieder diese griechischen-demokratischen Spielverderber"

+Und schon wieder hat niemand gewählt - Bremen 2015

+6015 Jahre - Pathos, Paraden, Patrioten und Welt"frieden"

+Heckler & Koch und ihre Bum-Ratata-Bananen gehen dem MAD auf den Kecks

+Akulov, Achternbusch, Rodin, Reiter-Ausstellung in Babelsberg

+Spion&Spion

+Der kleine Finger Lenins

+Russen-Rockern wird die Unterwerfung in Berlin verweigert

+Immobilienblasen? Ach was - weiterpusten bis der Gerichtsvollzieher kommt.

******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen