Translate.......

Freitag, 31. Juli 2015

Die Diktatur der abhängig-parteiischen Justiz-Industrie muss beendet werden


(Bild: Generalbundesanwalt, Polit-Handlanger, Verfassungsschutz-Neonazis und Mörder-Eliten wissen ganz genau wo es lang geht...)

Der Generalbundesanwalt hat gegen die Verantwortlichen des Blogs "netzpolitik.org" ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Vorwurf: Landesverrat. Die Blogger hatten interne Papiere des Verfassungsschutzes, das ist die kriminelle Vereinigung die den NSU morden ließen, veröffentlicht. Während der rechte Mob Flüchtlinge angreift und strafbewährter Rechtsradikalismus in die Köpfe von Politik und Wirtschaft einwächst, hat der deutsche Generalbundesanwalt nichts besseres zu tun als kleine Blogger zu jagen.

Kein Vorgehen gegen gewaltausübende Rassisten, keine Ermittlungen gegen einen irren Finanzminister der Europa unterwerfen will, keine Anklage gegen NSA oder Google, Apple und Co. (Microsoft ist ja glücklicherweise auf dem Weg in die Mülltonne der Wirtschaftsgeschichte) wegen Spionage im großen Stil - nein - wenn schon gearbeitet werden muss in der General-Bundesanwaltschaft, dann gegen Vernunft, Demokratie und Aufklärung. Menschlich sein, wird in den westlichen Technokratien anscheinend demnächst verboten, alle die nicht ewig-gestrig gewalttätig sind, kommen unter die Räder eines Rechtsanwalts-Industrie-Staates, der das genaue Gegenteil des Rechtsstaates darstellt. Die Ansätze eine demokratischen Rechsordnung sind Geschichte, die kriminellen Banden in Institutionen und Wirtschaft müssen immer verzweifelter aber auch brutaler agieren.

"Landesverrat"ist der Vorwurf, wem es da nicht kalt über den Rücken läuft, der hat in der Schule nicht aufgepasst. Google ist dann wohl der beste Blogger, wenn man "Angriff auf die Pressefreiheit eingibt", dann kommen folgende Ergebnisse: Zitat:../Charlie Hebdo - Angriff auf die Pressefreiheit - ARD Mediathek www.ardmediathek.de/tv/neuneinhalb-das...Angriff.../Video?... 17.01.2015 - neuneinhalb - das Nachrichtenmagazin für Kinder | Video Charlie Hebdo - Angriff auf die Pressefreiheit: In Paris haben Terroristen letzte ... News-Themen Bild für das Nachrichtenergebnis ... Pressefreiheit: Verfahren wegen Landesverrats gegen netzpolitik.org ZEIT ONLINE‎ - vor 15 Stunden ... Stellungnahme zu den Anzeigen: "Wir sehen das als einen Angriff auf die Pressefreiheit! oder Anzeige wegen Landesverrat ist Angriff auf Pressefreiheit bundesdeutsche-zeitung.de › Schlagzeilen › National vor 1 Stunde - In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht. Anschlag - Reaktionen: "Abscheulicher Angriff auf ... www.nachrichten.at › Weltspiegel 07.01.2015 - NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg teilte mit: "Dies war eine barbarische Tat und ein abscheulicher Angriff auf die Pressefreiheit. (. ...Zitat Ende.

Pointierter könnte man den neuen Zensurskandal, alte gibt es derlei viele, der Bundesrepublik nicht kommentieren, die General-Bundesanwaltschaft reiht sich mit ihrem Ermittlungsverfahren ein in die Truppen geistig umnachteter Terroristen und Wirrköpfe. Da können die alten Eliten machen was sie wollen, das Netz demokratisiert, egal wie verzweifelt versucht wird es unter Kontrolle zu bringen, Whistelblowing rules. Danke Netzpolitik.ORG ! Und den Runge sollte man in ein schönes Pflegeheim entsorgen, die SPD wusste tatsächlich nicht was sie mit ihrer verlängerten Lebensarbeitszeit so alles anrichtet. Alter Mann die Gegenwart ist Dir zu hoch, um mit Cicero zu sprechen "Wie lange noch, (Catilina) Bundesanwaltschaft , wirst du unsere Geduld missbrauchen?". Ach ja, eine Frage hätte ich noch, gehören die Rechtswissenschaften noch zur Geisteswissenschaft oder sind sie ins Wirtschaftstheologie-Lager gewechselt?

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I im Frühjahr 2015 - !!!+Das Buch ist seit 09.04.2015 da!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Der IS ist ein christliches Phantasma und der Türken-Diktator findet Gefallen daran

+Das dunkle Zeitalter hat begonnen, Deutschland verheizt Europa schon wieder...

+Crowdfunding BUNKA-Buch

+OH Wire - Ausstellung zu Hitzacker

+Freqs of Nature R+R+R - Rodin, Rautenberg, Reiter

+Die Deutschen sind die wahren Griechen

+Die Würde des Menschen ist mehr als antastbar - deutsche Polizei übt Grabschändungen vor dem Bundestag 2015

+Freqs of Nature Aufbau

+Die SPD ist wie die Pest

+Endlich wieder Versagerarchitektur oder wie TACHELES, einmal mehr, zur Lüge wird ...

+Her mit der Kohle für Griechenland

+na ist der Computer kaputt?

+Was wurde hinter dem ExTacheles vergraben?

+Tacheles-Crowdfunding für "BUNKA" - ein Roman in einem Satz.

+KONSUMFASCHISMUS (...ist kein Anachronismus sondern gegenwärtiger Mainstream)

+TTIP oder der Mittelstand fickt sich selbst ins Knie

+Wirtschaftsweise Schutzstaffeln und bierselige Volkstanzgruppen

+Tacheles im Wendland KLP 2015

+Odysseus; listig wie eh und je, setzt echte Politik ein - oder "immer wieder diese griechischen-demokratischen Spielverderber"

+Und schon wieder hat niemand gewählt - Bremen 2015

+6015 Jahre - Pathos, Paraden, Patrioten und Welt"frieden"

+Heckler & Koch und ihre Bum-Ratata-Bananen gehen dem MAD auf den Kecks

+Akulov, Achternbusch, Rodin, Reiter-Ausstellung in Babelsberg

+Spion&Spion

+Der kleine Finger Lenins

+Russen-Rockern wird die Unterwerfung in Berlin verweigert

+Immobilienblasen? Ach was - weiterpusten bis der Gerichtsvollzieher kommt.

+nur 100 000 folgen der ZEIT

+Die Rettung der Menschheit in einer Nussschale

+Berlin Aktuell

+VorratsSündenSpeicherung - Himmler hätte seine helle Freude damit...

+Kritikdesign in analoger Luxusausgabe erschienen

+Fleisch_Lego fehlt noch

+Karfreitagspolemik

+Flüchtlinge saufen ab, Kinder werden im Bürgerkrieg erschlagen, verhungert wird ohnehin immer, ein Flugzeug stürzt ab und in China fällt ein Sack Reis um.

+Wie gewöhnlich wird Gewalt und Wahnsinn in die Teppiche der Geschichte eingewebt.

+Der Kunzt und dem Computer ihre Freiheit

+Blockupy Proteste zur Eröffnung des neuen EZB Gebäudes

+Nur Schrec! Laboratories entwickeln ewiges Leben

+Griechenland hat Recht

+Nicht einmal Pankow will Olympia

+Moses in Berlin, Gottes Rache trifft BND

+Kreativwirtschaft - wir sind doch nicht blöd

+Ukrainische Deutschritter reiten jetzt im Internet

+Die transhumanistische Gewaltherrschaft oder es gibt kein Leben nach Facebook

******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen