Translate.......

Montag, 11. Mai 2015

Und schon wieder hat niemand gewählt - Bremen 2015

(Bild: Wenn jetzt noch Kinder, Jugendliche, Migranten, Flüchtlinge und "Illegale" berücksichtigt würden, dann hat niemand gewählt.)

Die Nichtwahl in Bremen als Zeichen der Zeit. Wahlsieger und gleichzeitig Wahlverlierer sind die Nichtwähler, die SPD und die Grünen wurden für ihre Nichtpolitik abgestraft, die FDP scheint weiterleben zu dürfen als Partei der besitzstandswahrenden Verzweifelten, die AFD zeigt uns, dass der rechtsextreme Rand mittlerweile über konstante 5% erreicht, und die Wutpachulken hauen rein und bekommen dafür auch ein paar Stimmen einer Minderheit, die der Folklore des "demokratischen Parlamentarismus" weiter auf den Leim gehen will.

Dazu fällt einem eigentlich nur mehr ein Zitat der US-Fernsehserie über die Drogenwelt in Baltimore, "the Wire", ein: "Wir sind Junkies wir denken nicht an morgen". Heute gehts noch morgen ist egal, scheint die Devise der ehemaligen Volksparteien zu sein, die Linke als einer der rechnerischen Wahlsiegerin zu Bremen, ist die letzte Hoffnung wie es scheint, aber der Schein trügt, denn auch sie hat keine wirkliche Zukunftsprogramme sondern dümpelt zwischen Vergagenheit und sektenhafter, infantiler Sektiererei herum. Die AFD als Nazis zu beschimpfen ist zu kurz und zu dumm gegriffen, klar sind das keine NAZIS, die sind fast alle tot, sie sind tragische aber gefährliche Witzfiguren im Sinne von NACHIS, also "NAtionale CHauvinisten Im schlichtesten aller Sinne".

Die WahlsiegerVerlierer die Nichtwähler haben eigentlich nur eines gefordert, echte Politik und diese wird sich nur aus der Abkopplung von Privatinteressen gegen Gemeininteressen entwickeln lassen. Noch ist es nicht zu spät Angela Merkel-Breschnev auf den Reststoffhaufen der Geschichte zu entsorgen und sich etwas einfallen zu lassen. In der Geschichte finden wir dazu viele Erkenntnisse, aber keine Modelle für die Zukunft, gerade dies sollten sich die restprogressiven Kräfte der Gesellschaft überlegen. Die Technologie wäre dazu wäre schon da, fehlt nur mehr die organisatorische Vernunft. Mit bürokratischer Politik und entfesselter Räuberwirtschaft, die korrupte Bürokratie allerorten nutzend, wird es in keinem Fall gehen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I im Frühjahr 2015 - !!!+Das Buch ist seit 09.04.2015 da!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+6015 Jahre - Pathos, Paraden, Patrioten und Welt"frieden"

+Heckler & Koch und ihre Bum-Ratata-Bananen gehen dem MAD auf den Kecks

+Akulov, Achternbusch, Rodin, Reiter-Ausstellung in Babelsberg

+Spion&Spion

+Der kleine Finger Lenins

+Russen-Rockern wird die Unterwerfung in Berlin verweigert

+Immobilienblasen? Ach was - weiterpusten bis der Gerichtsvollzieher kommt.

+nur 100 000 folgen der ZEIT

+Die Rettung der Menschheit in einer Nussschale

+Berlin Aktuell

+VorratsSündenSpeicherung - Himmler hätte seine helle Freude damit...

+Kritikdesign in analoger Luxusausgabe erschienen

+Fleisch_Lego fehlt noch

+Karfreitagspolemik

+Flüchtlinge saufen ab, Kinder werden im Bürgerkrieg erschlagen, verhungert wird ohnehin immer, ein Flugzeug stürzt ab und in China fällt ein Sack Reis um.

+Wie gewöhnlich wird Gewalt und Wahnsinn in die Teppiche der Geschichte eingewebt.

+Der Kunzt und dem Computer ihre Freiheit

+Blockupy Proteste zur Eröffnung des neuen EZB Gebäudes

+Nur Schrec! Laboratories entwickeln ewiges Leben

+Griechenland hat Recht

+Nicht einmal Pankow will Olympia

+Moses in Berlin, Gottes Rache trifft BND

+Kreativwirtschaft - wir sind doch nicht blöd

+Ukrainische Deutschritter reiten jetzt im Internet

+Die transhumanistische Gewaltherrschaft oder es gibt kein Leben nach Facebook

+Serial_Entrepreneur_Ship

+Griechenland rettet Europa, wer hätte das gedacht

+Ausländerfeindlichkeit ist Trumpf
>
+Der Billig_Schröder

+Showroom für die Kunzt-Dein Termin

+Die Lösung für Friedenskämpfer und die pathologischen Patrioten Europas lautet: "Kinderkreuzzug"

+Die größte aller Verschwörungen ist, dass es sie nicht gibt. +Retro-Nationalsozialismus 21

+Der hirnlose Aufschrei erntet hirnlosen Rückschrei

+Deutschland ist eben doch ein schlechter Hegemon

+GEZ ist gut!

+Seilschaften kappen-Entnetzung jetzt...

+Angst für Deutschland

******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen