Translate.......

Freitag, 24. April 2015

nur 100 000 folgen der Zeit

Nur mickrige 100 000 Follower hat die ZEIT. Für alle, die nicht wissen, was die ZEIT ist: dies ist eine Wochenzeitung, die sich das Format "Schlafsack in XXL" zugelegt hat, ihre vornehmste Anwendung ist, als Decke oder Kälteisolierung für Obdachlose oder Leute, die infolge der Praktiken der liberalen Zeitabonnenten verarmt sind. Die Zeit feiert ihren wohlverdienten Niedergang mit einem Großplakat am Hamburger Redaktionsgebäude und scheint zu hoffen, dass die cargokultmäßige Abbildung von Menschen mit Papierdecken in Händen ihnen neue Leserschaft beschert.

Falsch gehofft, die 100 000 Follower sind schlicht und ergreifend nur Mitbürger, die ihr Mitleid mit einem Mausclick zum Ausdruck bringen, außerdem sind es Medienkonsumenten, die froh darüber sind, dass sich das vintage-liberale Gesülze durch Twitter auf 140 Zeichen verkürzt und damit leicht im täglich hinunter zu würgenden Mediencocktail zu integrieren ist. Aber Spaß beiseite, es braucht auch klassische liberale Standpunkte, alleine aus dem Grund, zu lesen wie es nicht geht oder ist, die Qualität der ZEIT liegt nach wie vor im Journalismus, den sie abdruckt, da braucht es keine Jubelplakate zum Zwitschern. Die Redaktion wäre gut beraten, sich zu überlegen, wie man Journalismus kostenfrei ins Netz bekommt, anstatt das kostenfreie Netzgeblubber in peinlichen Plakatauftritten ins Real Life zu hängen.

Wie wäre es mit einem wöchentlichen DIN A5 "DIE ZEIT" Büchlein a 5 Euros und dem Ausbau der Online Redaktion sowie den Rückbau der Readaktionsgebäude...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! KRITIKDESIGN BAND I im Frühjahr 2015 - !!!+Das Buch ist seit 09.04.2015 da!!!
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Krise die das System ist, zerstört werden muss! ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Die Rettung der Menschheit in einer Nussschale

+Berlin Aktuell

+VorratsSündenSpeicherung - Himmler hätte seine helle Freude damit...

+Kritikdesign in analoger Luxusausgabe erschienen

+Fleisch_Lego fehlt noch

+Karfreitagspolemik

+Flüchtlinge saufen ab, Kinder werden im Bürgerkrieg erschlagen, verhungert wird ohnehin immer, ein Flugzeug stürzt ab und in China fällt ein Sack Reis um.

+Wie gewöhnlich wird Gewalt und Wahnsinn in die Teppiche der Geschichte eingewebt.

+Der Kunzt und dem Computer ihre Freiheit

+Blockupy Proteste zur Eröffnung des neuen EZB Gebäudes

+Nur Schrec! Laboratories entwickeln ewiges Leben

+Griechenland hat Recht

+Nicht einmal Pankow will Olympia

+Moses in Berlin, Gottes Rache trifft BND

+Kreativwirtschaft - wir sind doch nicht blöd

+Ukrainische Deutschritter reiten jetzt im Internet

+Die transhumanistische Gewaltherrschaft oder es gibt kein Leben nach Facebook

+Serial_Entrepreneur_Ship

+Griechenland rettet Europa, wer hätte das gedacht

+Ausländerfeindlichkeit ist Trumpf
>
+Der Billig_Schröder

+Showroom für die Kunzt-Dein Termin

+Die Lösung für Friedenskämpfer und die pathologischen Patrioten Europas lautet: "Kinderkreuzzug"

+Die größte aller Verschwörungen ist, dass es sie nicht gibt. +Retro-Nationalsozialismus 21

+Der hirnlose Aufschrei erntet hirnlosen Rückschrei

+Deutschland ist eben doch ein schlechter Hegemon

+GEZ ist gut!

+Seilschaften kappen-Entnetzung jetzt...

+Angst für Deutschland

******************************************************************************

sinnfreie Politik und räuberische Geschäftemacherei durch pragmatisches Engagement bekämpfen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen